Ragnar Lothbrok

Groß, Stark, Doof

Description:
Bio:

Jarl, König, Legende. Jede Saga hat einen Anfang und so beginnt diese:
Ragnar Lothbrok war ein einfacher Wikinger der darauf bessen war neue Länder zu erschliesen und zu erobern. Er lebte mit seiner Frau Lagertha, seinem kleinem Sohn Bjorn und seinem Bruder Rollo in Kattegat, der mittlerweile größten Stadt in den Nordlanden. Ragnar war mit den Idealen des alten Jarls, Jarl Haraldson, nicht einverstanden und versuchte das Reich zum verlorengegangen Ruhm zurück zu führen. Nachdem Er erfoglreich mehrfache Raubtouren per Schiff und das Land gegen die Angriffe der angrenzenden Ork verteidigen konnte, wuchs sein Ruhm und sein Ansehen immens. Dies gefiel Jarl Haraldson nicht und ging schließlich gegen Ragnar vor. Er brannte seinen Hof nieder und tötete seine Diener. Ragnar konnte mit seiner Familie fliehen, kehrte zurück, tötete Jarl Haraldson im Zweikampf und wurde so der neue Anführer und Jarl von Kattegat.
Seine letzte Heldentat war die große Verteidigung und der Rückschlag des Angriffs der Orkarmee. Diese wollten mit einem einzigen Großangriff das komplette nordische Reich einnehmen, doch Sie unterschätzend Jarl Ragnar. Dieser konnte alle nordischen Völker untereinem Banner vereinen und schlug im letzten Moment die Orks mit einem geschickten Schachtzug zurück. Belohnt für diesen Sieg wurde Er mit dem Titel “König”.
König Ragnar herrscht seitdem über den Großteil des Nordens. Es gibt zwar immer noch viele freie Länderein und unabhänige Jarls, dennoch besteht ein treues Friedens und Handelsabkommen untereinander. Die Orks haben sich seitdiesem Zeitpunkt auch nicht mehr gezeigt und verbleiben tief hinter Ihren Ländergrenzen.
Aktuell dient Er als ein Legat des Reichs.

Ragnar Lothbrok

Avernon Trakun